Alle Beiträge von redakteur

Tag der Offenen Tür / Erlanger Rädli 2022

Am 1. Mai findet in Erlangen die alljährliche Rädli statt, zu der der Solarmobil Verein Erlangen auf dem Gelände bei der Hiersemann-Halle von 9:00 bis 17:00 Uhr seine Fahrzeugausstellung durchführt.

Herzlich eingeladen sind außer den Teilnehmern der Rädli, auch alle Interessierten und E-Mobilisten, gerne auch mit ihren E-Fahrzeugen.

Wir sind dieses Jahr die Station 81 auf der „Sparkassen“-Route!

Infos zur Rädli: http://www.raedli.de/

Weihnachten/Silvester 2020

Liebe Mitglieder und Freunde der solaren Mobilität,
 
wir wünschen Euch von ganzem Herzen in dieser „Corona-Zeit“:
 
Eine besinnliche Weihnacht,
ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes,
die Hoffnung an das Morgen,
und fester Glaube an die Zukunft.
 
Alles Gute für das neue Jahr und bleibt gesund.

Entwicklung der Elektromobiliät
Diskussion zur (individuellen) Mobilität der Zukunft

Leider muss der ursprünglich geplante Termin verschoben werden, wir akualisieren diese Information sobald der neue Termin feststeht! Die Stammtische am 30.03. und 25.05. entfallen aufgrund der aktuellen Situation.
 
Unser Gast ist Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer, stellvertretender Leiter der Arbeitsgruppe 2 – Alternative Antriebe und Kraftstoffe für nachhaltige Mobilität der „Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität“ sowie ehem. Vorstand Technologie der Schaeffler AG. Er wird uns Statements zur Technologie der E-Mobilität und möglichen Alternativen sowie zur BrennstoffzellenTechnik und synthetischen Kraftstoffen geben. Professor Gutzmer wird auch zum aktuellen Stand der Gesetzgebung sowie zur Diskussion im Umfeld der Politik (Nationale Plattform Mobilität der Zukunft der Bundesregierung) berichten. Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch und eine angeregte Diskussion dieses Themas, auch vor dem Hintergrund der geplanten Gigafactory in Brandenburg und der neuen Regelungen zur Reduzierung von CO2-Flotten-Werten.

Globale Kohlenstoffemissionen aus fossilen Quellen zwischen 1800 und 2013.Quelle: Wikipedia.de

 

 

Weihnachtsfeier am
2. Dezember 2019

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen, darum wollen wir am Montag den 2. Dezember, bereits ab 18:30 Uhr, die Gelegenheit nutzen, um inne zu halten und auf die Aktivitäten des Vereins und die Fortschritte der Solar- und Elektromobilität in diesem Jahr zu blicken. Hierzu sind alle Mitglieder und Gäste herzlich zur Weihnachtsfeier des Vereins in der Schillerstraße 54 eingeladen. Es wird natürlich auch wieder Glühwein mit und ohne Alkohol geben. Wir freuen uns über regen Besuch.

Wir nehmen am Energieeffizienztag der Erlanger Stadtwerke teil

Der Solarmobilverein nimmt am Energieeffizienztag der Erlanger Stadtwerke am 19.Mai 2019 von 10:00 – 17:00 Uhr teil. Das Motto der Hausmesse ist sparsame Energieanwendung und Elektromobilität. Wir stellen im Aussenbereich Fahrzeuge unserer Mitglieder aus und stehen für Fragen und Antworten zur Verfügung. Geplant ist auch ein Vortrag unserers Mitglieds Roland Reichel über seine „Praxiserfahrungen beim E-Auto laden“ um 13:30 Uhr im Vortragsraum 2. Die Präsentation können sie nach der Veranstaltung hier herunterladen.
Mehr zum Energie-Effizienztag findet man auf den Internetseiten der Stadtwerke Erlangen, siehe hier (https://www.estw.de/energieeffizienztag).

Veranstaltungsort:
Erlanger Stadtwerk AG
Äußere Brucker Straße 33
91052 Erlangen

Und hier noch ein paar Eindrücke von der diesjährigen Veranstaltung, die es hoffentlich nächstes Jahr auch wieder geben wird:

Tag der Offenen Tür / Erlanger Rädli 2019

Am 1. Mai findet in Erlangen die alljährliche Rädli statt, zu der der Solarmobil Verein Erlangen auf dem Gelände bei der Hiersemann-Halle seine Fahrzeugausstellung durchführt.

Als Neuerung haben wir dieses Jahr einen kleinen Flohmarkt mit Waren aus dem Bereichen nachhaltiger Mobilität und Energie geplant. Gerne dürfen auch unsere Gäste passende Artikel mitbringen und anbieten. (Bei  Bedarf Standplätze bitte bei uns formlos anmelden oder einfach beim Stammtisch am 1. April mit uns absprechen!)
Die Ausstellung findet statt von 9-17 Uhr.

Auch dieser StreetScooter des Erlanger Entwässerungsbetriebs und ein vom Erlanger Sportamt eingesetzter Goupil G4 werden dieses Jahr bei uns zu sehen sein.
Foto: Klaus-Dieter Schreiter

Eingeladen sind alle E-Fahrer und Interessierten, auch gerne mit ihren E-Fahrzeugen.
Folgende Lademöglichkeiten sind auf jeden Fall vorhanden:
– 6x Schuko/CEE blau 1phasig, 16A, ein Verlängerungskabel ist kein Nachteil
– 1x CEE rot 16A

Infos zur Rädli: http://www.raedli.de/
Wir sind dieses Jahr die Station 49 auf der „AOK“-Route!

Stammtisch am 4.Februar 2019
Roland Reichel berichtet von seinem Marokko-Besuch bei der Formula E und über die rivemaroc im Oktober 2019

Am Stammtisch, Montag, 04.02.2019 um 19:30 wird unser Mitglied Roland Reichel über seine Erlebnisse in Marokko berichten:

1. Formel-E: „Die Formel E (offiziell: ABB FIA Formula E Championship) ist eine Rennserie, die ihre Rennen ausschließlich mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen austrägt.“. Das zweite Rennen der laufenden  Saison fand am 11.1. in Marrakesch statt, mehr Informationen dazu hier:
< https://www.e-formel.de/allgemeine-informationen.html>
Roland Reichel war auf Einladung des Rennteams Audi/Schaeffler als Journalist dabei und kann mit Bildern und Videos aus erster Hand berichten.

2. In Marrakesch traf er Silvia Brutschin, die Organisatorin der  „rivemaroc“, die im Oktober schon das 3. mal stattfinden wird. Sie  selbst fährt seit vielen Jahren ein Twike und lebt in Agadir. Die Fahrt soll in diesem Jahr mit max. 20 Teams von Tanger über Casablanca und  Marrakesch wieder nach Quarzazate zum zweitgrößten Solarkraftwerk weltweit führen. Mehr dazu hier: http://rivemaroc.com/de/

 

Einladung zur Weihnachtsfeier 2018

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende entgegen, darum wollen wir beim nächsten Stammtisch, am Montag den dritten Dezember, die Gelegenheit nutzen um inne zu halten und auf die Aktivitäten des Vereins und die Ereignisse und Entwicklung der Solar- und Elektromobilität dieses Jahres zurückzublicken. Hierzu sind alle Mitglieder und Gäste herzlich zur Weihnachtsfeier des Vereins in der Schillerstraße 54 eingeladen. Es wird natürlich auch wieder Glühwein mit und ohne Alkohol geben. Wir freuen uns über regen Besuch.