Über Elektromobilität, Fotovoltaik und Windkraft konnte man sich am 5. September in Weißenburg informieren. Natürlich waren auch Mitglieder des Solarmobil Vereins mit ihren Fahrzeugen vertreten. Wieder konnte man feststellen, dass der aktuelle Stand der Elektromobilität mehr als geeignet ist, überschwängliche Begeisterung hervorzurufen.
Erfreulich auch, dass die Stadt Weißenburg und der Landkreis mit einem elektrischen Fuhrpark voran gehen. Solarladestationen sollen bald folgen – wir sind gespannt.

Näheres erfahren Sie hier:
www.nordbayern.de