Sind Solarmodule auf alltagstauglichen Fahrzeugen sinnvoll, bringen sie was? Mit den Erfahrungen von den Tour de Sol Veranstaltungen über das Erlanger Solarmobil unseres Vereins sowie eines Dresdener Trabi-Solarmobil zu den Möglichkeiten und Lösungen des Sion von Sono Motors wollen wir nach einer kurzen Einführung bzw. einem kurzen Vortrages von Roland Reichel über die Möglichkeiten diskutieren. Anschauungsobjekte: Das Solarmobil des Vereins sowie der Berlingo des Vortragenden, für den Dach-Solarmodule mit rund 250 Watt geplant sind.

Gäste sind wie immer herzlich eingeladen. Der Vortrag findet am 1. Oktober 2018 ab 19:30 Uhr, beim Stammtisch im Vereinsheim in der Schillerstr. 54 statt. Im Anschluss  kommt man schnell mit uns ins Gespräch und kann auch Fragen rund ums Thema E-Mobilität und Solarstrom los werden.