Der Solarmobil Verein Erlangen e.V. wurde am 01.12.1985 gegründet mit dem Ziel der Förderung von Wissenschaft und Forschung auf den Gebieten der Sonnenenergie, vor allem zu Antriebszwecken, mit besonderer Berücksichtigung der Umweltverträglichkeit und der Förderung des Umweltschutzes. Der Verein ist seit dem 22.01.1986 als gemeinnützig anerkannt. Die Mitglieder des Solarmobil Vereins Erlangen e.V. betrachten sich als eine überparteiliche Gruppe von Menschen, die ihre Aufgabe darin sehen, unsere Städte bzw. unseren Lebensraum zu erhalten, indem sie versuchen, alternative Verkehrskonzepte zu entwickeln.
Neben der Entwicklung von Solarmobilen (z.B. “Erlanger Solarmobil”, auf der Basis eines Vespa Piaggio Dreirades), Elektrofahrzeugen (z.B. auf der Basis eines Daihatsu Cuore) oder Elektro-Hybridfahrzeugen (z.B. auf der Basis eines Subaru Kleinbusses) und der Errichtung von drei Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von mittlerweile 12,8 kWp und drei Solarstrom-Tankstellen mit insgesamt 14 Stellplätzen beschäftigt sich der Solarmobil Verein Erlangen e.V. vor allem mit der Öffentlichkeitsarbeit für die Technologie der Solar- und Elektrofahrzeuge.

Ziele des Vereins

Ziel der Vereinsaktivitäten ist es, verkehrstaugliche und zugelassene Fahrzeuge mit solar-elektrischem Antrieb zu entwickeln, zu bauen und zu erproben. Dieses Ziel wird verwirklicht einerseits durch den Bau und die Erprobung von Fahrzeugen und Komponenten und andererseits durch eine intensive Öffentlichkeitsarbeit. Einige Mitglieder haben seit der ersten “Tour de Sol” (1985) Erfahrungen mit dem Bau von Solarfahrzeugen. Die Kosten der verschiedenen Projekte des Vereins wurden bisher aus Eigenleistungen der Mitglieder und durch Geld- und Sachspenden von interessierten Sponsoren und Gönnern finanziert. Daneben kann der Solarmobil Verein Erlangen e.V. erfreulicherweise auf die Unterstützung durch eine wachsende Zahl interessierter Fördermitglieder im In- und Ausland zählen.

Solarmobil-Stammtisch

Die Mitglieder treffen sich jeden ersten Montag im Monat in Erlangen in der Vereinswerkstatt, Schillerstr. 54 (Nähe Umweltwerkstatt/ Berufsschule) ab etwa 19.30 Uhr zum Solarmobil-Stammtisch. Genaue Termine sehen Sie auf der Startseite unserer Internetseiten. Alle Mitglieder sowie auch Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.